Holzdekoration von Alfred Asal

Diese Holzfiguren wurden von Alfred Asal und Ludwig Riegler angefertigt und dem CAS zur Weihnachtsfeier am 15.12.1950 im Löwenbräukeller-Turmzimmer gestiftet. 

Zum 45. Stiftungsfest am 18.05.1951 stifteten die beiden weitere 25 Holzfiguren, die einen Tölzer Schützenzug darstellen. Der Verbleib dieser Figuren ist unbekannt.


Unser Gründungs- und Ehrenmitglied Alfred Asal war Kunstmaler und arbeitete u.a. auch international als Kirchenrestaurateur.