Kinder-Skirennen am Pfanni-Lift 2018

Das große Highlight des Weltcup-Kalenders stand wieder an: Beim CAS Kinder-Skirennats in Neuhaus am Schliersee trafen sich am 4. Februar 2018 wieder die wahrscheinlich weltbesten Jung-Skifahrer und Jung-Skifahrerinnen in der Königsdisziplin Super-G auf der berühmten Piste am Pfanni-Lift.

Die Strecke gilt als eine der schwersten Abfahrten der Welt: Hänge mit bis zu 15 Prozent Gefälle, Geschwindigkeiten an die 20 Stundenkilometer und Sprünge bis zu 85 cm Länge an der „Hohen Kante“ sprechen für sich.

Für Neuhaus bedeutet das alljährliche Highlight des Weltcup-Kalenders aber mehr als sportliche Spitzenleistungen, ist das Rennen doch auch gesellschaftlicher Höhepunkt. Stars und Sternchen aus aller Welt zeigten sich in dem Fischerdorf und zogen wieder Heerscharen von Reportern an. Am besten konnte man die Athleten und Promis wieder auf der legendären Schnitzel&Pommes-Party beim Schnapper-Wirt zu Gesicht bekommen.

Selbstverständlich ließ sich auch der Ehren-Vorsitzende des CAS Bernhard Kaletsch von Obermenzing nebst Gattin Cilly und großem Familientroß nicht nehmen, das Spektakel aus nächster Nähe zu verfolgen.